26. Januar 2024

Mit Schüssler-Salzen gesund durch den Winter

Mit Schüssler-Salzen gesund durch den Winter
Lesezeit ca. 5 min
Schüssler-Salze gibt es in der angenehmen Tablettenform.

Dr. Wilhelm H. Schüssler hatte festgestellt, dass das Fehlen eines Minerals den Stoffwechsel negativ beeinflussen kann. Er entwickelte den Ansatz, dass der fehlende Mineralstoff therapeutisch zugeführt werden muss. Dies in Form alternativmedizinischer Präparate in homöopathischer Dosierung.

12 homöopathische Schüssler Salze

Mit erst 31 Jahren hatte Dr. Wilhelm H. Schüssler (geb. 21.8.1821) sein Medizinstudium begonnen, das ihn an die Universitäten Paris, Berlin, Prag und Giessen führte. 1858 liess er sich als homöopathischer Arzt in Oldenburg nieder und kreierte die «Biochemische Heilweise».

Schüsslers Kernaussage war, er könne mit zwölf homöopathischen Salzen (vgl. Kastentext) fast alle Krankheiten erfolgreich therapieren. Diese Methode kombinierte er mit der Antlitzanalyse, mit der er über bestimmte Merkmale im Gesicht die fehlenden Mineralstoffe feststellen und eine Dosierung der Salze vornehmen konnte. Zeitlebens erzielte Dr. Schüssler so grosse Behandlungserfolge.

Die zwölf Salze nach Dr. Schüssler

Jedes der zwölf Salze hat spezifische Indikationen:

Calcium fluoratum D12

stärkt das Bindegewebe, unterstützt Haut und Blutgefässe.

Calcium phosphoricum D6

sorgt für eine gute Struktur der Knochen, gesunde Zähne und starke Nerven.

Ferrum phosphoricum D12

leistet Hilfe bei akuten Entzündungsvorgängen und fördert die Abwehrkraft.

Kalium chloratum D6

ist das Hauptmittel bei Infekten, unterstützt den Eiweiss- und Kohlenhydratstoffwechsel.

Kalium phosphoricum D6

schenkt Ruhe und Kraft, ist Energiequelle für Körper, Geist und Seele.

Kalium sulfuricum D6

kann Juckreiz mindern und entgiftet.

Magnesium phosphoricum D6

lindert Schmerzen und Krämpfe, ist geeignet für die Behandlung von Arteriosklerose und Hämorrhoiden.

Natrium chloratum D6

wird eingesetzt bei hohem Blutdruck, Migräne und Abmagerung.

Natrium phosphoricum D6

fördert die Ausscheidung und neutralisiert Säuren.

Natrium sulfuricum D6

dient dem Abtransport unerwünschter Stoffe und alter Zellen, wirkt entzündungshemmend und entwässernd.

Silicea D12

ist das Salz der Haare, Nägel und des Bindegewebes, sorgt für Festigkeit.

Calcium sulfuricum D6

stärkt Leber und Galle, lindert Bronchitis und Nebenhöhlenvereiterungen.

Fehlendes Mineral zuführen

Die Basis für die «Biochemische Heilweise» war Dr. Schüsslers Erkenntnis, dass das Fehlen eines Minerals den Stoffwechsel negativ beeinflussen kann. Der fehlende Mineralstoff sei in Form alternativmedizinischer Präparate in homöopathischer Dosierung therapeutisch zuzuführen.

Um die Mängel innerhalb der Zellen aufzufüllen und Krankheiten zu lindern oder gar zu heilen, seien laut Schüssler nicht nur die Salze notwendig, sondern man müsse diese ebenfalls potenzieren. Die hochverdünnten feinstofflichen Mineralstoffe müssen gemäss Dr. Wilhelm H. Schüssler ins Zellinnere gelangen, damit sie dort wertvolle Reparatur- und Aufbauarbeit zu leisten vermögen. Die Mängel ausserhalb der Zellen gelte es durch basen- und nährstoffreiche Ernährung aufzufüllen.

Naturheilverfahren «Biochemie nach Schüssler»

Die «Biochemie nach Schüssler» wird heute in renommierten Ausbildungsstätten, zum Beispiel den Paracelsus Schulen für Naturheilverfahren, gelehrt.

Und die Schüssler-Salze gehören zu den meistverordneten Naturheilmitteln weltweit. Ihre angenehme, neutral schmeckende Tablettenform macht sie für alle gut einnehmbar. Die Salze heilen mit der Kraft der Natur, sind einfach in der Anwendung, gut verträglich, haben keine Nebenwirkungen, dafür ein breites Anwendungsspektrum und sind eine ideale Ergänzung zur Schulmedizin. Seit über 150 Jahren bewährt, sollten sie in keinem Haushalt und keiner Reiseapotheke fehlen.

Infoabend: Ausbildung «Eidg. dipl. Heilpraktiker/in»

Besuchen Sie die Paracelsus Schule Zürich, Grünhaldenstrasse 6, am Mittwoch, 21. Februar 2024. Wir laden Sie herzlich ein zu unserem kostenfreien Infoabend von 18:30 bis 20:00 Uhr für unsere Ausbildung «Eidg. dipl. Heilpraktiker/in».

Wenn Sie das Thema Schüssler-Salze interessiert und Sie schon immer mit dem Gedanken gespielt haben, eine therapeutische Ausbildung zu absolvieren, sind Sie bei Para- celsus richtig. Wir freuen uns auf Sie!

Interessieren Sie sich für die Ausbildung zum/zur Eidg. dipl. Heilpraktiker/in?

Erfahren Sie hier mehr