Wissenswertes zum Thema Hygiene

Geschichte der Körperhygiene

Geschichte der Körperhygiene

Täglich ein- oder gar mehrmals duschen, sich eincremen und parfümieren ist heute allgemein üblich. Auch die Kleider werden regelmässig gewechselt und dank der Erfindung der Waschmaschine sind wir immer sauber gekleidet. Heute widmen wir der Sauberkeit des Körpers so viel Aufmerksamkeit, dass Stimmen über die Schädlichkeit dieser Praxis laut werden.
Für einwandfreie Hygiene im WC

Für einwandfreie Hygiene im WC

vepocalc® löst und verhindert Ablagerungen für ein natürlich geruchloses WC. Ablagerungen wie Kalk und Urinstein müssen zügig entfernt werden; denn sie sind Nährboden für Bakterien und Keime.
Hygiene für jeden Tag

Hygiene für jeden Tag

DesilioX, das Desinfektionsmittel für Ihre Hände, wirkt gegen Viren, Bakterien und Pilze.
Der Spray für die Maske

Der Spray für die Maske

Befreites Atmen, klare Gedanken und entspannte Nerven – mit Air Fokus Relax. Ätherische Öle, die Ihre Atemwege öffnen für eine bessere Sauerstoffversorgung. Düfte, die Spannungen lösen: ideal für die Maskenpflicht am Arbeitsplatz oder im Büro.
Senkt diese Mundspülung die Gefahr einer Ansteckung?

Senkt diese Mundspülung die Gefahr einer Ansteckung?

In einer In-vitro-Untersuchung der Ruhr-Universität Bochum zeigten Forscher aus der molekularen und medizinischen Virologie gemeinsam mit Kollegen anderer Universitäten eine viruzide Wirkung von Dequonal gegen insgesamt drei klinische Isolate des pandemischen SARS-CoV-2.
Gründliche Händereinigung mit Teebaumseife

Gründliche Händereinigung mit Teebaumseife

Die WHO und das BAG empfehlen eine gründliche, regelmässige Händereinigung mit Seife, um dem Virus den Kampf anzusagen. Bei Dr. Bronner’s setzen wir für eine gründliche Reinigung zusätzlich auf die Kraft von Teebaumöl.
Mehr laden