Kinderernährung – gesund und geschmackvoll
Lesezeit ca. 4 min

Jeden Tag geht’s von neuem los: Kleine und grosse Helden und Heldinnen machen sich auf den Weg in die Schule, zum Sport oder zu sonstigen Verpflichtungen. Was brauchen sie alle, um den täglichen Herausforderungen gewachsen zu sein? Neben viel Liebe, Unterstützung und Verständnis sicher auch eine ausgewogene, vitalstoffreiche Ernährung.

Kinder im Wachstum sind gefordert und brauchen viel Kraft. Sie haben einen höheren Energie- und Proteinbedarf als Erwachsene.

B-Vitamine und Omega 3 für Gehirnentwicklung und Lernfähigkeit

Sehr wichtig ist die ausreichende Versorgung mit allen nötigen Vitaminen, Mineralstoffen und bestimmten lebenswichtigen Fetten, ohne die der Körper nicht richtig funktionieren kann. Für die Gehirnentwicklung und Lernfähigkeit zum Beispiel sind Omega-3-Fette (EPA und DHA) erforderlich; und für das optimale Funktionieren der Nerven alle B-Vitamine. Der Bedarf an Eisen und Zink ist in dieser Lebensphase ebenfalls oft erhöht, und ein Mangel kann sich in Form von Lustlosigkeit, Müdigkeit und Lernschwierigkeiten zeigen.

Vollwertiges Frühstück als Start in den Tag

Kinder haben eine feine Nase und so müssen die Mahlzeiten nicht nur gesund sein, sondern auch schmecken. Ideal wird der Tag daher mit einem sättigenden Frühstück gestartet. Dieses hält den Blutzuckerspiegel konstant und unterstützt die Konzentration. Empfehlenswert ist zum Beispiel ein feines Birchermüesli mit frischen Früchten und Nüssen. Als gesunde Fette werden bei der Zubereitung von Speisen vorzugsweise kaltgepresstes biologisches Raps- oder Olivenöl und Kokosfett verwendet.

Protein, Zink, Eisen und B-Vitamine

17_BioStrath_1

Der Bedarf an diesen Stoffen sollte vor allem über den Genuss von Nüssen, Hülsenfrüchten, Fleisch oder Fisch in moderaten Mengen, Geflügel und Eiern gedeckt werden. Bei guter Verträglichkeit gehören auch Milchprodukte in mässigen Mengen zur gesunden Verpflegung.

Kohlenhydrate – am besten die gesunden

Kinder mögen Süsses; aber raffinierter Zucker ist nicht empfehlenswert. Am besten eignet sich zur Deckung des Bedarfs an Kohlenhydraten ein massvoller Konsum von Vollkornprodukten und Früchten. Besonders wertvoll ist Hafer, zum Beispiel als Flocken im Müesli. Auf dem Speiseplan nicht fehlen sollten auch die täglichen zwei bis drei Portionen frisches Gemüse.
Als gesundes Alltagsgetränk ist Wasser zu empfehlen. Isolierte Fruchtsäfte sind weniger geeignet, da sie viel Fruchtzucker enthalten und zu viel davon den Blutzuckerspiegel negativ beeinflusst.

Natürliches Aufbaumittel: 60 Vitalstoffe und Vitamin D

S19_Strath_Packshot

Als wertvolle Ergänzung der täglichen Ernährung, vor allem bei erhöhtem Bedarf – etwa in Wachstumsphasen oder vor Prüfungen – eignet sich Strath Aufbaumittel mit Vitamin D.
Die naturbelassenen Rohstoffe, die für das Aufbaumittel verwendet werden, liefern über 60 Vitalstoffe, die in einem biologischen Gleichgewicht vorhanden sind und dadurch vom Körper optimal verwertet werden können. Strath Aufbaumittel flüssig schmeckt sehr gut im Zmorgemüesli.

 

Vitamin D in Strath Aufbaumittel

  • unterstützt das Immunsystem von Kindern;
  • wird für ein gesundes Wachstum und die Entwicklung der Knochen bei Kindern benötigt.

Vorteile von Strath Kids mit Vitamin D

  • Für Kinder ab einem Jahr geeignet.
  • Natürlich und gut verträglich.
  • Ohne künstliche Zusatzstoffe.
  • Auch für Vegetarier und Kinder mit Laktoseintoleranz geeignet.
  • Die empfohlene Tagesmenge kann auch langfristig eingenommen werden. Es besteht kein Risiko einer Überdosierung.

Mehr Informationen über die Strath Produkte unter bio-strath.com

Wenn Ihr Kind gefordert ist  – Strath online bestellen:

vitalshop.ch